Jeder braucht sie und meiner Meinung nach ist man als Künstler unten durch, wenn man keine hat. Die Rede ist von einem Idol.

Künstlerisch gesehen ist ein Vorbild wie ein Meister von dem man noch was lernen will. Einer, oder eine Person die es einfach noch um so viel besser drauf hat wie man selber. Über den/die man schwärmen kann, sich begeistert die Bilder ansieht und sich als Ziel steckt, irgend wann mal genau so gut zu werden.

Ich darf euch heute mal eines meiner Vorbilder vorstellen. Der Künstler Jason Seiler

4daa5c30808929.56379f6517b9c 58bace30808929.56379f651608f 79a7ce30808929.5633814111c6a 0317c330808929.56379f651482b 620af830808929.56338141067a3 662f5930808929.5633814110b1f 88186530808929.56338141055c6